Jürgen Brümmer

"In der Ruhe liegt die Kraft"



bitte scrollen nicht vergessen

Maler

Vor einigen Jahren habe ich meine Freude am Malen entdeckt. Ob Öl- oder Acrylfarben, Pinsel oder Spachtel, nichts ist vor meinem Experimentierdrang sicher.

Autor

Ich schreibe seit Jahren Kurzgeschichten und Gedichte.
Gerne lasse ich mich zu einer Lesung einladen.

Musiker

Musik ist pure Lebensfreude. Seit ich denken kann, sitze ich hinter einem Schlagzeug.

Über mich


Jürgen Brümmer wird 1952 als echtes Ruhrpottkind in Duisburg geboren. 
Als Jugendlicher ist er als Amateurfußballer erfolgreich, bis ihn eine schwere Verletzung stoppt.


Er arbeitet als Industriemeister in der Thyssen Forschung, bis er nach 28 Jahren auf eigenen Antrieb den Thyssen Konzern verläßt, um den ersten Computerladen im Duisburger Norden zu eröffnen. Danach ist Jürgen Geschäftsführer in mehreren IT-Unternehmen. Seit seinem siebzehnten Lebensjahr ist er nebenher als Amateurmusiker am Schlagzeug und letztlich als Drumcoach aktiv. Jürgen betreibt zuletzt bis zur verdienten Rente ein Schlagzeuggeschäft in Oberhausen.


Als Autor hat er seit 2006 circa 80 Kurzgeschichten geschrieben. Die Themenbereiche sind sehr breit gestreut und beinhalten lustige und ernste Storys, Kritisches, Erlebnisse, Fiktives, Philosophisches, Gedichte und eigene Zitate, die er erfolgreich auf Lesebühnen einem breiten Publikum vorträgt.  In  seinen Lesungen und in seinem Buch hält er sich selbst und den Zuhörern humorvoll, lustig und ironisch einen Spiegel vor. 


Seit 2018 malt er erfolgreich abstrakte Bilder. Seinen selbst entwickelten Malstil nennt er „perfektionierten Dilletantismus“


Aktuell lebt er mit seiner Lebensgefährtin in Oberhausen/NRW.

Jimdo

You can do it, too! Sign up for free now at https://jimdo.com/